Repräsentanz

Die 6. ordentliche Sitzung der Repräsentantenversammlung fand am 10. Dezember 2017 und die 7. außerordentliche Sitzung der Repräsentantenversammlung fand am 25. Dezember 2017 statt.

Tagesordnung der 6. Sitzung:

1. Feststellung der Beschlussfähigkeit 
2. Bestätigung der Tagesordnung 
3. Haushalts- und Stellenplan 2018, Entscheidung gem. § 7 Abs. 8 (4) Hauptsatzung
4. Ordentliche Mitgliederversammlung 
5. Bericht des Vorstandes (u. a. Wilhelm-Külz-Str. 23 und 22; Projekt zur Teilinstandsetzung der Trauerhalle Dessauer Str. 24; SOLL-IST-Stand Finanzen; rechtliche Auseinandersetzungen mit der Synagogengemeinde Halle, e.V., aktueller Stand; Arbeitsplan der Gemeinde für das Jahr 2018)
6. Verschiedenes 

TOP 1 und 2. Die Sitzung ist beschlussfähig – 8 Mitglieder vom 9 sind anwesend. Die TO wurde einstimmig angenommen.
TOP 3.
Die einzelnen Einnahmen- und Ausgabenkonten wurden erörtert und teilweise bestätigt. Die endgültige Entscheidung zum HHP 2018 wurde vertagt. Der Vorstand bereitet zur 7. außerordentlichen Sitzung am 25.12.2017 die Berechnung zu möglichen Alternativen bei der Umsetzung des Projektes Wilhelm-Külz-Str. 23 vor.
TOP 4.
Der Ablauf der folgenden Mitgliederversammlung wird erörtert. TOP 5.

  • Wilhelm-Külz-Str. 22

         Über den aktuellen Stand von Verhandlungen mit potentiellen Mietern und Ablauf von Bauarbeiten wird berichtet.

  • Dessauer Str. 24

         Über den aktuellen Stand der Vorbereitung der Sanierungsmaßnahme wird berichtet. Die Verhandlungen mit Unteren Denkmalschutzbehörde laufen noch.

  • Rechtliche Auseinandersetzungen mit der Synagogengemeinde Halle, e.V.

         Max Privorozki informiert den RAS über den bevorstehenden Gerichtstermin im VG Magdeburg am 24.01.2018.

  • IST-SOLL zum 30.11.2017

         Die Zusammenstellung zum 30.11.2017 wurde erörtert.

  • Verbandstag des Landesverbandes

         Die Ergebnisse des Verbandtages vom 06.12.2017 wurden präsentiert. TOP 6.

  • Arbeitsplan der Gemeinde

         Die bevorstehenden Gemeindeaktivitäten für das Jahr 2018 wurden vorgestellt.

  • Maccabi Halle

         Es wurde Nachfrage über die Möglichkeit für den Verein Maccabi bzgl. der Vermietung eines Raums für die Kinderaktivitäten wird geprüft.

  • Anträge von einzelnen ehem. Mitgliedern der JG Halle die in die Synagogengemeinde Halle e.V. gewechselt haben zu Wideraufnahme in die JG Halle

 

Tagesordnung der 7. Sitzung:

1. Feststellung der Beschlussfähigkeit 
2. Bestätigung der Tagesordnung 
3. Haushalts- und Stellenplan 2018, Entscheidung gem. § 7 Abs. 8 (4) Hauptsatzung
TOP 1 und 2.
Die Sitzung ist beschlussfähig –  7 Mitglieder vom 9 sind anwesend, 2 andere Mitglieder sind über Telefonleitung freigeschaltet. Die TO wurde einstimmig angenommen.

TOP 3.
Die restlichen Einnahmen- und Ausgabenkonten (als Fortsetzung der 6. Sitzung) wurden erörtert . Es wurde beschlossen, das Objekt Wilhelm-Külz-Str. 23 zu veräußern und den Erlös als Investition in die finanzielle Absicherung der JG Halle zu verwenden. Bei dem Verkauf ist zu berücksichtigen, dass das Objekt auf dem alten jüdischen Friedhof steht. Ein Verbot von Tiefbauarbeiten muss effektiv in das Grundbuch eingetragen werden. 
Die endgültige Entscheidung zum HHP 2018 und zum Stellenplan wurde getroffen. Auch die Entscheidung i. S. v. § 7 Abs. 8 (4) Hauptsatzung wurde getroffen: der Vorstand kann ohne Bestätigung durch den Repräsentantenausschuss im Rahmen des bestätigten Plans Geld ausgeben.Es besteht eine nachträgliche Benachrichtigungspflicht in einer der nächsten Sitzungen des Repräsentantenausschusses.
*********************************************************************************************

Die Repräsentantenversammlung ist das höchste Organ der Gemeinde außerhalb der Mitgliederversammlungen. Sie besteht aus 9 stimmberechtigten Mitgliedern und wird für 4 Jahre gewählt. Das Prozedere der Wahlen wird in der Wahlordnung beschrieben. Die Aufgaben der Repräsentantenversammlung werden in der Hauptsatzung (§ 7) beschrieben.

Die Mitglieder der Repräsentantenversammlung z. Z. sind:

Alexandr Rayvich Vorsitzender des Repräsentantenausschusses
Roman RasinStellvertreter des Vorsitzenden der Repräsentanz
Vladislav ChifrineSekretär
Hanna LushikMitglied des Repräsentantenausschusses
Rosa NewelewaMitglied des Repräsentantenausschusses
Janina KorunskajaMitglied des Repräsentantenausschusses
Oleg VolkovskyyMitglied des Repräsentantenausschusses
Yosyp ZalmoverMitglied des Repräsentantenausschusses
Max PrivorozkiMitglied des Repräsentantenausschusses

Monatsplan

  • 23. Mai 2018 9:00Sprechstunden Sozialabteilung - Hr. E. Tschernin (Pause 12:30-13:30)
  • 23. Mai 2018 10:00Deutschunterricht für Senioren
  • 25. Mai 2018 19:00Kabbalath Schabbath; Beginn - nach Jüdischem Kalender
  • 26. Mai 2018 9:30Schabbath G'ttesdienst
AEC v1.0.4