Jüdische Kulturtage Halle 2017


Logo-JKH-2016Liebe Hallenser und Gäste,

es ist wieder sowiet!
Die Jüdische Kulturtage Halle 2017 beginnen demnächst
. Vom 15. Oktober bis zum 14. November haben Sie nun schon zum fünften Mal die Möglichkeit, aus einem reichhaltigen Programm zu Geschichte, Kultur und Religion des Judentums Ihre Lieblingsveranstaltungen zu besuchen.

Der Schabbat ist der wichtigste Feiertag im Judentum. Er beginnt bereits am Vorabend, also am Freitagabend, mit einem Gottesdienst. Sie sind herzlich eingeladen, diesem Gottesdienst der Jüdischen Gemeinde zu Halle beizuwohnen. Männliche Besucher jeden Alters werden gebeten, eine Kopfbedeckung zu tragen. Kippot liegen am Eingang bereit. Im Anschluss an den Gottesdienst sind Sie herzlich zum Kidusch, dem Segen über Wein und Brot, und einem gemeinsamen Essen eingeladen. 

Die Sitzplätze in der Synagoge sind begrenzt. Bitte bringen Sie einen Personalausweis mit.

Anmeldung für Schabbat Abende am 21.10.2017 und 28.10.2017: 

Termin

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihr Vorname (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Geburtstag, Format JJJJ-MM-TT (Pflichtfeld)

Anschrift (Pflichtfeld)

Ihre Teilnahme ist nur nach erfolgten Teilnahmebestätigung per E-Mail sicher.

Monatsplan

  • 21. August 2017 10:00Soz. Abteilung, Sprechstunden Eduard Tschernin oder Galina Vinokur; Pause: 12:30-13:30
  • 21. August 2017 12:00Buchhaltung - Kassenstunden
  • 25. August 2017 18:30Kabbalath Schabbath; Beginn - nach Jüdischem Kalender
  • 26. August 2017 9:30Schabbath G'ttesdienst
AEC v1.0.4

Jüdischer Kalender

Heute: 29. Aw 5777