Vorstand

Satzungsgemäß berichtet der Vorstand über die Gemeindetätigkeit in den Mitgliederversammlungen.

Anbei finden Sie den Plan des Berichtes vom 15.12.2019.

– Für die seit der letzten Versammlung 14 verstorbene (namentlich genannte) Gemeindemitglieder wird Schweigeminute abgehalten 
– Religiöse Arbeit
Mitgliedschaft im Bund Traditioneller Juden in Deutschland 
Luach Zikaron für Gedenken an Verstorbenen in der Synagoge
Chewra Kaddischa
Kalender 5780 für Sachsen-Anhalt
Minjan
Chasanim
Terroranschlag auf die hallesche Synagoge am Jom Kippur
– Öffentlichkeits- und Politikarbeit
Antisemistismus 
Hass gegen Israel
Unterstützung des Staates Israel - Keren Hayesod
Wald der Jüdischen Gemeinschaft Sachsen-Anhalts
Jüdische Kulturtage 2019 in Halle 
Offene Schabbatabende (40 Gäste)
Internetseite
Jom Ha Shoah
Gedenken am 08.12.2019
Synagogenführungen - 56
Mitarbeit in LIGA Halle und Sachsen-Anhalt
Mitarbeit in der MSA
Jugendhilfeausschuss
Projekt "Geschichte der Jüdischen Gemeinde in Halle"
– Bibliothek 
176 registrierte Leser
2 Buchausstellungen
– Kinder- und Jugendarbeit
Wintermachane/Jewrovision 2019 - insgesamt 31 Teilnehmer
Sommermachane gemeinsam mit Gemeinde Magdeburg – 30 Teilnehmer  
Madrichim Schule in Halle mit JEWIG 
Tu Bi Schwat
Sukkoth für Kinder und Eltern
Kinobesuch 42 Teilnehmer
Jüdische Budapest - 23 Teilnehmer
Hachshara - 1 Teilnehmer
- Maccabi – 48 Teilnehmer
Schwerpunkt: Kinderturnen
Sportgruppe für Erwachsene
Nordic Walking
Aerobic für Jugendliche und  Erwachsenen unterschiedlichen Alter
– Erwachsene
Klub „Was? Wo? Wann?“: 4 Spiele 
Frauenbund: 32 Mitglieder, 10 Treffen
Besuche des Stadtmuseums
Theater- und Kinobesuche
Lag Ba Omer
Meschluach Manot 
Schifffahrt 
Jüdische Kulturtage Halle 2019
Seniorenarbeit, Klub „Schalom“
Juden in der Weltkultur (6 Treffen)
Tu Bi Schwat für Senioren – 50 Teilnehmer
Tag der Befreiung (Konzert) – 80 Teilnehmer
Sukkot in drei Klubs – 55 Teilnehmer
Jom Jerusalem - 60 Teilnehmer
Teilnehmer in Bad Kissingen - 8
Bildungsreise Israel - 37 Teilnehmer
Seniorenschabbaton in Oberwiesenthal „Jiddisch-Mame-Loschen“ Regelmäßige Geburtstagsveranstaltungen für älteren Erwachsene – 4
Computer Unterricht – 10 Teilnehmer Deutschunterricht – 2 Gruppen Geburtstagsveranstaltungen für ältere Erwachsene regelmäßig – 4
- Mitgliederstatistik
           In der Gemeinde sind z. Z. 540 Mitglieder
       Halle – 448
       Saalekreis (einschl. Merseburg und Bad Dürrenberg) – 76 
       Restliche Orte Sachsen-Anhalts – 16 
           Altersstruktur:
       Älter als 70 – 34% 
       Zwischen 50 und 69 – 29%
       Zwischen 30 und 49 – 17%  
       Zwischen 18 und 29 – 9%  
       Bis 18 – 11%      
           Geschlechtsstruktur 
       Damen – 270 
       Herren – 212 
       Kinder – 58 
– Bau- und Instandsetzung 
Dessauer Straße 24 
Dachsanierung abgeschlossen
Baumbestand i. O. gebracht
GEPLANT IN ZUKUNFT:
Teil des Friedhofes gegenüber der Einfahrt
Weitere Arbeiten im Gebäude fortsetzen

Große Märkerstraße 13
Umfangreiche Instandhaltung: Keller, Dachetage, Hof, Türe, Fenster, Malerarbeiten, Telekomunikation, Fußboden
Zwei Wohnungen im Haus 13b renoviert und vermietet
GEPLANT IN ZUKUNFT: Sicherheitskonzept umsetzen Humboldtstraße 52 Instandsetzung der einzelnen Gräber (ohne Einfassungen) – Projekt abgeschlossen
Installationsarbeiten Sicherheitstechnik (alt) abgeschlossen
GEPLANT IN ZUKUNFT:
Friedhofsmauer teilweise sanieren

Arbeiten im Sinne der Sicherheitskonzeptes
Wilhelm-Külz-Str. 22-23/Gottesackerstr.
Das Gebäude 22 saniert und vermietet
Das Gebäude 23 verkauft

Gemeindefinanzen WP-Bericht:
 Anlagevermögen 813 T€ 
 Liquide Mittel 466 T€
     AKTIVA Insgesamt 1.304 T€ 
 Verbindlichkeiten 10 T€
 Einnahmen 636 T€, davon
     Landesmittel 482 T€
 Aufwendungen 584 T€, davon
     Personal 172 T€
     Verwaltung 43 T€
     Haupttätigkeit 362 T€ 
 Jahresergebnis + 52 T€  

Monatsplan

  • Keine anstehenden Termine
AEC v1.0.4